Kamingespräch mit Prof. Dr. Julika Griem

Kamingespräch mit Prof. Dr. Julika Griem

Update 16.3.2020: Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie ist die Veranstaltung abgesagt

 

Am 1. April 2020 findet das erste Kamingespräch der sechsten Runde der Global Young Faculty im Parkhaus Hügel am Baldeneysee statt.

Zu Gast ist die Anglistin Julika Griem, Direktorin des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) und Vizepräsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Mit einem kurzen Impuls wird die renommierte Forscherin und ausgezeichnete Kennerin der deutschen Hochschul-, Wissenschafts- und Förderlandschaft Einblicke in ihre Tätigkeitsfelder geben und somit Anreize für einen lebhaften Austausch mit der Global Young Faculty setzen. Anschließend wird Julika Griem den Mitgliedern der Global Young Faculty für eine offene Gesprächsrunde in entspannter Atmosphäre zur Verfügung stehen. MERCUR freut sich als ausrichtende Institution auf eine interessante Diskussion.

Das Format „Kamingespräche“ dient der Vernetzung der Global Young Faculty mit Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Gesellschaft.