Dr. Regina Göschl

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Montanhistorisches Dokumentationszentrum (montan.dok)
Deutsches Bergbau-Museum Bochum

regina.goeschl@bergbaumuseum.de
Link zur Instituts-Homepage

Kurzer Lebenslauf (wichtigste Stationen)

seit April 2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Bergbau-Museum Bochum (Montanhistorisches Dokumentationszentrum, montan.dok)

2017 – 2019: Wissenschaftliche Volontärin am LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte, Münster

2014 – 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der Geschichtskultur, WWU Münster

 

Forschungsgebiet / Arbeitsbereich
  • Geschichte im Museum: Darstellung des DDR-Alltags in aktuellen Museen, Analyse unterschiedlicher Geschichtsbilder
  • Geschichtsdidaktik: Geschichtsvermittlung an außerschulischen Lernorten
  • Umweltpolitik, Bergbau und Rekultivierung im deutsch-deutschen Vergleich: Kuratorin einer Sonderausstellung
  • Weimarer Republik im Rheinland und in Westfalen: Kuratorin einer Sonderausstellung

 

Interessen

Mensch-Tier-Verhältnisse, Kultur, Gender-Sensitivity